Archiv der Kategorie: Marathon

Rothaarsteig Marathon

von Helmut

Samstag war Marathon aus dem Stand, lockere 800 Höhenmeter, super Herbstwetter und alles in und um Schmallenberg mit einer super Orga und viele, viele Helfern. Da müsst ihr im nächstes Jahr am 19. Oktober 2019 unbedingt teilnehmen. Es werden auch kürzere Strecken, auch für Walker und Sportler mit Hund angeboten. Aus meinen vorgenommenen ca. 6:00 Stunden Laufzeit sind 5:02 Stunden geworden, für mich ein tolles Ergebnis: AK 22. Platz , Gesamt 242 Platz.

Rothaarsteig Marathon weiterlesen

„Mozart 100“

Am 16.06.18 führte mich ein unvergessliches Lauferlebnis nach Salzburg. Mit dem „Mozart 100“ können mit neun verschiedene Wettbewerbe das Salzburger Land durchlaufen werden. Streckenlängen von 13 km bis 103 km sind Trail-Läufe und führen von der Stadt Salzburg bzw. von Fuschl am See und Koppl durch das Salzburger Land. Die Streckenabschnitte beinhalten teilweise alpine Passagen, die von jedem Teilnehmer spezielle Vorerfahrungen und Vorkenntnisse, jedenfalls Trittsicherheit erfordern, so der Veranstalter.

„Mozart 100“ weiterlesen

1. Parkhaus Marathon in Münster

In Uniparkhaus Coesfelder Kreuz veranstaltete der „Rückwärtsläufer“ Markus Jürgens, am Samstag  den 09.06.18, den ersten Parkhausmarathon in Münster.

Einen ähnlichen Marathon gibt es seit längerer Zeit in Dresden mit 47 Runden und 681 Höhenmetern. Schon bei der Ankunft war ich von dem 10 Millionen Euro teuren Parkhaus beeindruckt. Mit sieben Stockwerken kam man auf eine Streckenlänge von 1540 m, also 27 lockere Runden und eine Einführungsrunde von 615 Metern. Dabei wurden ca. 600 Höhenmeter zurückgelegt.

1. Parkhaus Marathon in Münster weiterlesen

1. Platz für Mechthild

Bei sommerlicher Schwüle ist Mechthild am Sonntag beim 35. Rhein-Ruhr-Marathon den Halbmarathon in 02:01:36 Stunden gelaufen. Beim überqueren der Ziellinie war die Überraschung groß, ein 1. Platz in der Altersklasse war der Lohn. „Dieser Stadtmarathon ist sehr gut organisiert und der Zieleinlauf ins Duisburger Stadion ist ein Highlight“, sagte Mechthild.

1. Platz für Mechthild weiterlesen

Einladung zum 17. Buchenwaldlauf am 19.05.2018 (Pfingstsamstag)

Hallo liebe Lauffreunde,
Inzwischen sind alle Sturmschäden von Frederike beseitigt und der Buchenwald bekommt langsam wieder sein grünes Blätterkleid. Ein guter Anlass für die mittlerweile 17. Auflage des Welveraner Buchenwaldlaufs zu werben. Ihr seit deshalb herzlich eingeladen am 19. Mai bei unserer Laufveranstaltung vom TV Flerke teilzunehmen.
Wir bieten ein komplettes Paket an verschiedenen Laufstrecken für alle Altersklassen.  Gestartet wird um 13:00 Uhr im Sportstadion in Welver mit dem 1.000 m Lauf. Der 10 km Hauptlauf (mit Gemeindemeisterschaft) findet dann um 16:00 Uhr statt.
Alle Läufe und die Ausschreibung im nachfolgenden
Hier findet ihr den Flyer: fly_buchenwaldlauf_2018low
Für die Auswertung der Läufe wird das System von Race Result mit einem Transponder Chip an der Start-Nr. eingesetzt.  Somit können wir direkt nach den Läufen die Auswertungen erstellen und die Siegerehrungen durchführen.  Ein weiterer Service für die Läufer – sich die Urkunde am Terminal selbst auszudrucken.
Für das leibliche Wohl mit Cafeteria und einem Grillstand ist auch gesorgt. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr dieses Jahr wieder dabei seit.
Eine schöne Zeit bis dahin und wir sehen uns am 19. Mai im Buchenwaldstadion.
Es grüßt das
Orgateam vom Buchenwaldlauf

Die „Bergischen 5“

von Helmut

Eine neue Herausforderung, eine läuferische Grenzerfahrung gesucht,  gefunden im  Bergischen Land und angemeldete bei den „Bergischen 5“. So begann mein interessantes Laufabenteurer, mein erster Etappenlauf.

Die „Bergischen 5“ war ein Etappenlauf über fünf Tagen um Solingen im Bereich Landschaftslauf und wurde von Organisator Oliver Witzke und Team durchgeführt. Eingeladen waren  ambitionierte Läufer bis zum absoluten Genussläufer die sich an der Schönheit des Bergischen Landes erfreuen sollten.

Bergischen 5 , Orgachef Oliver Witzke (l.)

Die „Bergischen 5“ weiterlesen

Auftakt zur Hammer Winterlaufserie 2018 Teil 1 (10-km-Lauf)

Helmut

Am Sonntag startete die 44. Hammer Winterlaufserie. Mit dabei waren sieben Flerker Läufer(Innen) über die 10 km Strecke. Mit einer Neuerung begann die Laufserie, aus zwei 10 km Läufen wurde Einer. An einigen Streckenabschnitten oder am Wendepunkt wurde es so eng, das sich einige „Sportler“ mit Hilfe vom Ellbogeneinsatz Platz schaffen wollten.

Schon nach dem ersten Lauf setzten sich Mechthild (3. Platz) und Norbert (5. Platz) in ihrer Altersklasse durch. Rene setzte sich hauchdünn als schnellster Flerker durch. Thomas und Rainer hatten im dichten Mittelfeld zu kämpfen und Susanne und Helmut haben ihre Zielzeit erreichten.

Schon in zwei Wochen startet der zweite Lauf über 15 km in Hamm.

Auftakt zur Hammer Winterlaufserie 2018 Teil 1 (10-km-Lauf) weiterlesen

WelverCrosslauf 2018 ist abgesagt!

DER CROSSLAUF FINDET NICHT STATT!

Nach dem Sturm „Friedericke“ hat das Forstamt Rüthen per ordnungsbehördlicher Verordnung das Betreten sämtlich Wälder im Kreis Soest verboten.
https://www.soester-anzeiger.de/lokales/kreis-soest/waelder-gesperrt-gefahr-leib-leben-kreis-soest-9539635.html
Da die Strecke zu großen Teilen durch Wälder führt, ist auch eine Änderung der Streckenführung nicht möglich.

Wir bitten um euer Verständnis
Das Orga-Team

Hier ein paar Fotos der Laufstrecke:
WelverCrosslauf 2018 ist abgesagt! weiterlesen