Triathlon-Training im Paradies

von Heidrun

In Vorbereitung auf die nächste Triathlon Langdistanz wollten wir (Heidrun und Friedrich May) schon früh im Jahr ein erstes Trainingslager absolvieren. Um im Januar/Februar ausreichend Radkilometer fahren zu können, muss man dafür in wärmere Gefilde reisen, das bedeutet entweder Kanarische Inseln oder eine Fernreise. Wir entschlossen uns dazu eine neue Trainingsdestination auszuprobieren und unsere Wahl fiel auf das, in Triathlonkreisen inzwischen immer wieder gelobte, Sporthotel Thanyapura auf der Halbinsel Phuket in Thailand.

 

Triathlon-Training im Paradies weiterlesen

45. Sparkassen-Winterlaufserie Hamm – 15km

45. Sparkassen-Winterlaufserie Hamm – 15km (Teil 2 von 3)

Norbert bei der Zwischenwertung auf Platz 3!

Bei unschönem Wetter (Süd-Westwind, Regen und 8 °C) trauten sich 7 Flerkerinnen und Flerker nach Hamm ins Jahnstadion und stellten sich der Herausforderung: 15km laufen.
Auf die Sekunde gab Jochen Heringhaus, Runnerspoint VanMan, den Startschuss um 10:00 Uhr für die knapp 230 Frauen und 590 Männer. 45. Sparkassen-Winterlaufserie Hamm – 15km (Teil 2 von 3) weiterlesen

Anmeldung zum Landesturnfest in Hamm läuft

Das 4. NRW -Landesturnfest findet vom Mittwoch den 19. bis Samstag den 22. Juni 2019 in Hamm statt.

Quelle: Landesturnfest Hamm

Highlights:

Eröffnungsveranstaltung (Open-Air): Mittwoch, 19 Juni ab 20:00 Uhr an der Pauluskirche

Turnfestakademie mit zahlreichen Workshops für ÜL und Interessierte von Donnerstag den 20. bis Samstag den 22. Juni 2019 in der Landesturnschule Hamm-Oberwerries Anmeldung zum Landesturnfest in Hamm läuft weiterlesen

Ferienspaß – Trampolin

Der TV Flerke hat in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Welver in den Herbstferien einen sog. „Ferienspaß“ angeboten. Am 25.10.2018 nahmen knapp 20 Kinder in der Zeit von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr am Trampolinspringen teil. Da wir jetzt ein zweites, neues Trampolin angeschafft haben, konnten auch gleich doppelt so viele Kinder mit dabei sein, wie bei dem beliebten Ferienspaßangebot während der Sommerferien.

Sie erlernten unter fachkundiger Anleitung von lizensierten Trainern, dass Trampolin springen mehr als nur auf und ab hüpfen ist. Neben den Grundsprüngen legten die Trainer besonders wert auf das Erlernen des sog. „Stoppers“. Die Kinder hatten viel Spaß bei der Aktion und sind zu den regelmäßigen Übungsstunden herzlich willkommen.

Ferienspaß – Trampolin weiterlesen

Winterlaufserie Hamm 10km

45. Sparkassen-Winterlaufserie Hamm – 10km (Teil 1 von 3)

Bei eigentlich guten Lauf-Temperaturen machten die Flerker den Anfang der Winterlaufserie in Hamm mit dem 10km-Lauf. Leider regnete es schon zum Start und hörte auch während des Laufes nicht auf.
Die Strecke führte wie in den letzten Jahren aus dem Jahnstadion heraus und über den Kanal auf der gegenüberliegenden Seite bis zum Wendepunkt und wieder zurück.
Rund 1000 Teilnehmer erreichten das Ziel.
Darunter waren die Flerker mit guten Ergebnissen dabei. 45. Sparkassen-Winterlaufserie Hamm – 10km (Teil 1 von 3) weiterlesen

Werler Kurparklauf / 1.AK-Platz für Rene

Einen Tag vor dem Welvercrosslauf findet der Werler Kurparklauf statt. Nach dem Aufbau von unserem Crosslauf fahren wir traditionell zur Teilnahme nach Werl.

Dieses Jahr waren wir zu vier Läufer vom Lauftreff am Start in Werl und erreichten gute Platzierungen.

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisse:

1. AK-Platz  Rene Prünte  30:07 Minuten (Gesamt: 5.)

2. AK-Platz  Volker Kipry  38:30 Minuten (Gesamt: 21.)

4. AK-Platz  Helmut Klauke 40:02 Minuten (gesamt.24.)

 

 

WelverCrosslauf 2019 – Danke!

Ein wunderschöner Tag, ein gelungener Crosslauf.
Zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer.
204 Teilnehmer im Ziel. 28 Schüler auf der 1550m-Strecke, 22 auf der 2600m-Strecke und 154 beim Hauptlauf. Davon haben 100 Teilnehmer 7800m (3 Runden) geschafft und 54 sind ganze 13000m (5 Runden gelaufen).
Wir – das Orga-Team – danken euch. WelverCrosslauf 2019 – Danke! weiterlesen

WelverCrosslauf – Strecke ist hergerichtet

Heute waren viele Helfer an der Bördehalle und haben fleißig gearbeitet.
Die Empore mit Tischen und Stühlen bestückt, Anmeldestand aufgebaut und die Heizung hoch gestellt. Mit 7 Helfern wurde die Strecke hergerichtet.
Wir sind zufrieden. Die Strecke macht Spaß. Freut euch auf morgen :-).

Für die Neugierigen unter euch, haben wir die Strecke bei GPSIES hochgeladen.
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=ijguhdhkujprtbfo

 

1. AK-Platz für Norbert in Bönen

Die heimische Laufrunde fängt jährlich in Bönen an. Der insgesamt  34. Bönener Lauf, der 4. Lauf am Förderturm,  fand dieses Jahr bei sehr schlechten Witterungsverhältnissen statt.  Im Vorfeld regnete es schon sehr stark bei  teilweise böigen Wind.

Beim Start um 11:00 Uhr hatte der Wettergott für eine Stunde ein einsehen. Bei leichten Nieselregen und mäßigen Wind wurden zwar keine Topzeiten erreicht, doch jeder Teilnehmer kam einigermaßen trocken ins Ziel.

Für den Lauftreff vom TV Flerke starteten Heidrun May, Norbert Ebel, Volker Kipry und Helmut Klauke. Sie ließen sich vom schlechten Wetter nicht abhalten und starteten beim Nachbarverein „Lauffreunde Bönen“ mit schönen Ergebnissen.

Die Altersklasse M60 gewann Norbert Ebel in tollen 44:18 Minuten.  Den 3. Altersklassenplatz  W55 sicherte sich Heidrun May, Volker Kipry erreichte den 46. AK-Platz M50 und Helmut Klauke wurde 13. In der AK-Wertung M60.

Ergebnisse:

10km Lauf
48. 249 Norbert Ebel 1955 Senioren M60 TV Flerke 00:44:18
185. 180 Volker Kipry 1967 Senioren M50 TV Flerke 00:57:27
196. 437 Helmut Klauke 1958 Senioren M60 TV Flerke 00:59:26
217 Teilnehmer
34. 446 Heidrun May 1963 Seniorinnen W55 TV Flerke 00:53:42
 76 Teilnehmer