Archiv der Kategorie: Triathlon

1. AK-Platz für Norbert in Bönen

Die heimische Laufrunde fängt jährlich in Bönen an. Der insgesamt  34. Bönener Lauf, der 4. Lauf am Förderturm,  fand dieses Jahr bei sehr schlechten Witterungsverhältnissen statt.  Im Vorfeld regnete es schon sehr stark bei  teilweise böigen Wind.

Beim Start um 11:00 Uhr hatte der Wettergott für eine Stunde ein einsehen. Bei leichten Nieselregen und mäßigen Wind wurden zwar keine Topzeiten erreicht, doch jeder Teilnehmer kam einigermaßen trocken ins Ziel.

Für den Lauftreff vom TV Flerke starteten Heidrun May, Norbert Ebel, Volker Kipry und Helmut Klauke. Sie ließen sich vom schlechten Wetter nicht abhalten und starteten beim Nachbarverein „Lauffreunde Bönen“ mit schönen Ergebnissen.

Die Altersklasse M60 gewann Norbert Ebel in tollen 44:18 Minuten.  Den 3. Altersklassenplatz  W55 sicherte sich Heidrun May, Volker Kipry erreichte den 46. AK-Platz M50 und Helmut Klauke wurde 13. In der AK-Wertung M60.

Ergebnisse:

10km Lauf
48. 249 Norbert Ebel 1955 Senioren M60 TV Flerke 00:44:18
185. 180 Volker Kipry 1967 Senioren M50 TV Flerke 00:57:27
196. 437 Helmut Klauke 1958 Senioren M60 TV Flerke 00:59:26
217 Teilnehmer
34. 446 Heidrun May 1963 Seniorinnen W55 TV Flerke 00:53:42
 76 Teilnehmer

Tri-Kids gehen auf die längere Distanz

von Heidrun

Am letzten Sonntag, den 09.12. standen die Tri-Kids gemeinsam mit Helmut Look an der Startlinie des Nikolauslauf in Hamm.
Besonders an diesem Start war, dass die drei erstmals nicht mehr an den Schülerläufen über 1,4km teilnahmen, sondern einen großen Sprung gewagt haben und am 5km-Lauf teilnahmen.

Tri-Kids gehen auf die längere Distanz weiterlesen

Nikolausfeier am 09. Dezember

NikolausfeierPlakat2018

T u r n v e r e i n  F l e r k e / W e l v e r  1 9 2 8  e.V.         Welver, den 01.Nov.2018

An alle Mitglieder, sowie Eltern ,Großeltern der Kinder, des TV Flerke/Welver.

Betrifft:  Nikolausfeier 2018

Liebe Mitglieder, Liebe Eltern und Großeltern!

Wie in den Vorjahren will der Turnverein Flerke/Welver auch in diesem Jahr für die Kinder seiner Mitglieder ( Enkelkinder ) sowie den Turnkindern unseres Vereins und deren Geschwister eine Nikolausfeier veranstalten.

Die Kinder sollen vom Nikolaus eine Tüte bekommen. In Frage kommen Kinder bis zu 10 Jahren.

Der Preis für die Tüte beträgt 3,50 Euro

Die Nikolausfeier findet statt am Sonntag, 9. Dezember 2018 in der Turnhalle Flerke.

Beginn der Veranstaltung 16:00 Uhr              Einlass ab 15:30 Uhr

Sicherlich sind Eltern und Verwandte interessiert, bei Kaffee und Gebäck, in einer vorweihnachtlichen Stimmung, sich ein kleines Programm der Kinder unseres Vereins anzuschauen.

Für alle Kinder die eine Nikolaustüte bekommen sollen sind Anmeldungen ab sofort bei allen Übungsleiterinnen und Übungsleitern der jeweiligen Sport-Gruppe möglich.

Gleichzeitig ist der Unkostenbeitrag  für die Nikolaustüte  in Höhe von 3,50 Euro zu entrichten.

Letzter Tag der Anmeldung, mit Entrichtung des Unkostenbeitrages, ist Freitag der                                                30. November 2018

Aus organisatorischen Gründen sind Nachmeldungen nicht möglich!

Vorstand des TV Flerke/Welver

 

37. Oeventroper Volks- u. Straßenlauf

Text: Helmut / Foto: Rene

Am Sonntag fand das Finale um den „Volksbank Sauerland Lauf Cup“ in Oeventrop statt. Hier ging es um die Entscheidungen üben den Gesamtsieg und über die Altersklassensieger. Bei dem ältesten Straßenlauf im Sauerland nahmen vom Lauftreff TV Flerke Susanne Mielke, Norbert Ebel über die 5 Kilometer Distanz und Rene Prünte über die 10 Kilometer teil. Start und Ziel war das Sportgelände „In den Qeren“.

Norbert, Susanne, Rene

37. Oeventroper Volks- u. Straßenlauf weiterlesen

Rothaarsteig Marathon

von Helmut

Samstag war Marathon aus dem Stand, lockere 800 Höhenmeter, super Herbstwetter und alles in und um Schmallenberg mit einer super Orga und viele, viele Helfern. Da müsst ihr im nächstes Jahr am 19. Oktober 2019 unbedingt teilnehmen. Es werden auch kürzere Strecken, auch für Walker und Sportler mit Hund angeboten. Aus meinen vorgenommenen ca. 6:00 Stunden Laufzeit sind 5:02 Stunden geworden, für mich ein tolles Ergebnis: AK 22. Platz , Gesamt 242 Platz.

Rothaarsteig Marathon weiterlesen

Ironman Barcelona

von Heidrun

Der Ironman Barcelona (07.10.18), ein Triathlon Langdistanzwettkampf über 3,8 km Schwimmen im Mittelmeer, 180 km Radfahren entlang der Küste mit einem Abstecher in die Berge und einem abschließenden Marathon, ist mit ca. 3500 Startern einer der ganz großen und beliebten Triathlonveranstaltungen ca. 40 km nördlich von Barcelona. Für Heidrun May vom TV Flerke sollte es der krönende Abschluss einer sehr erfolgreichen Saison werden.

Ironman Barcelona weiterlesen

Ironman 70.3 Rügen am 09.09.2018

von Heidrun

Der Ironman 70.3 Rügen (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen) ist etwas Besonderes: 2016 wurde dieser Wettkampf von Triathleten zum besten Mitteldistanz-Triathlon der Welt gekürt. Nicht ohne Grund, denn die Örtlichkeiten im Stadtzentrum von Binz und der Insel Rügen bieten eine tolle Kulisse und viele Zuschauer.
Mit am Start waren dabei auch Heidrun und Friedrich May vom TV Flerke.

Ironman 70.3 Rügen am 09.09.2018 weiterlesen

7 Tage Radsport pur oder auch „Tour de France Feeling“

von Mike

Das Bundes Radsport Treffen in Langenselbold

Die Gründaustadt Langenselbold wurde im Juli zum Mekka für Radsportler. In der letzten Juliwoche fand das jährliche Highlight der BDR-Breitensport-Szene statt.

Sieben Tage lang, vom 22. bis 28. Juli war Langenselbold, 10 km nordöstlich von Hanau gelegen, der zentrale Austragungsort des Bundes-Radsport-Treffen 2018.

Der TV Flerke wurde dort durch Mike Erkeling aus der Radsportabteilung vertreten. Von der Unterkunft in Gelnhausen (Hin- u. Rückfahrt schon mit dem Rad je 10km) wurden die täglichen Veranstaltungen angetreten. Bilanz der Woche: insgesamt 768 km. Aber der Reihe nach: 7 Tage Radsport pur oder auch „Tour de France Feeling“ weiterlesen