Archiv der Kategorie: Tanzgarden

Turniersession 2017/18 ist eröffnet

von Nadine

Am vorletzten Samstag starteten die Tanzgarden des TV Flerke endlich in die lang ersehnte Turniersession.
Die Jugendgarde präsentierte in Attendorn ihren neuen Schautanz „Für immer jung“ und. Die Mädchen im Alter von 6-10 konnten auf der Bühne ihre Aufregung nicht verbergen, sodass zahlreiche Patzer im Tanz am Ende den 5. Platz bedeuteten.

Das Trainerteam um Lena und Lisa Lückenkemper und Yvonne Giehl war dennoch stolz auf ihre Schützlinge, schließlich war es für viele Kinder der allererste Auftritt auf einer großen Turnierbühne.
Auch die Juniorengarde war nach Attendorn gereist, um ihren neuen Schautanz „Unser Land“ zu präsentieren. Auch sie schafften es leider nicht einen fehlerfreien Tanz zu zeigen. Die Freude war daher umso größer, als die Leistung am Ende mit dem 3. Platz honoriert wurde. Trainerteam Svea Körfgen und Nadine Sauerbaum zeigte sich zufrieden mit diesem Ergebnis. „Wir werden weiterhin an Choreographie und Ausführung feilen, um Oben mittanzen zu können“
Für die Juniorinnen bleibt keine lange Verschnaufpause, sie gehen bereits am kommenden Samstag in Frickhofen an den Start.

3. Platz in Frickhofen

von Nadine

Am vergangen Samstag waren die Juniorinnen des TV Flerke zu Gast in Frickhofen um am zweiten Qualifikationsturnier der Saison teilzunehmen.


Wie schon beim Turnier in Attendorn hatten die „Avatare“ erneut mit Problemen bei den Requisiten zu kämpfen. Dies meisterten sie jedoch souverän und konnten dank einer guten Performance ihre bisherige Leistung um 13 Punkte steigern. Am Ende bedeuteten 421 Punkte den 3. Platz. „Zwei Pokale nach zwei Turnieren, besser kann man nicht starten“ waren sich die Trainerinnen Nadine Sauerbaum und Svea Körfgen einig. Jetzt nutzen die Juniorinnen die Herbstferien, um den Einsatz der Requisiten zu optimieren und hoffen dann am 11. November in Neuenkirchen erneut angreifen zu können.

1. Drachenfest am Dienstag, 3. Oktober

von Helmut

Schon jetzt freuen sich die Kinder vom TV Flerke auf das 1. Drachenfest um die Flerker Turnhalle. Doch nicht nur Drachen fliegen lassen steht am Feiertag auf dem Programm:

11:00 -13:00Uhr – wir basteln (Selbstkosten) uns einen Drachen (ab 3 Jahre) und                   lassen auch mitgebrachte Drachen steigen

13:00-14:00 Uhr – Workshop „Drachentanz“  zum mitmachen und anschließender                  Aufführung.

14:00 -15:00 Uhr – Flieger-Kibaz (Kinderbewegungsabzeichen) – Urkunde für                  Kinder von 3 – 6 Jahre, Parcours mit Stationen

15:00 – 16:00 Uhr – Klettern an der Kletterwand

16:00 – 17:00 Uhr – Sportabzeichen 2017 für Kinder und Jugendliche

17:00 – 18:00 Uhr – Finale „Alle Drachen fliegen“

Anprobe Vereinsbekleidung

Es gibt in diesem Jahr wieder eine neue Kollektion Vereinsbekleidung. Kinder und Erwachsene können sich mit Sportbekleidung in den Vereinfarben ausstatten.

Bitte an Bargeld denken: „Deine Bestellungen wird am Samstag entgegengenommen und muss  sofort bezahlt werden“.

In Zusammenarbeit mit BallSportdirekt.hamm wurde ein Flyer mit allen Kleidungsstücken erstellt. Die Anprobe kann am 2. September 2017 von 16 -18 Uhr in der Flerker Halle erfolgen. Es liegen ausgewählte Kleidungsstücke in ausgewählten Größen bereit.

Hier könnt ihr euch schon einen Vorgeschmack holen: Anprobe Vereinsbekleidung weiterlesen

Rekordverdächtiger Lampentausch

Am Samstag wurde in der TV Flerke Turnhalle das gesamte Beleuchtungssystem ausgewechselt. Um 7:00 Uhr startete die Demontage, die in die Jahre gekommene Beleuchtung. Bei den hohen Energiekosten und einer schwachen Leuchtkraft der Lampen  musste der TV Flerke handeln. Verschiedene Investitionsmodelle wurden durchgerechnet und die Ridi Sporthallenleuchten, ballwurfsicher und durch besonders stabile Lichtlenker sind für unsere Zwecke die erste Wahl. Besonders wichtig war auch, das sich die Einbauleuchten für unsere vorhandene Deckenart eigneten.

 

Die Demontage und der Neueinbau der Lampen wurden von Jochen, Jürgen, Volker und Helmut durchgeführt. Mit einer nie gedachten Schnelligkeit wurden die Arbeiten schon um 16:00 Uhr beendet.

Rekordverdächtiger Lampentausch weiterlesen

Int. Deutsches Turnfest in Berlin

Von Heidrun

Über Pfingsten hat eine 30 köpfige Gruppe aus unserem Verein am Int. Deutschen Turnfest in Berlin teilgenommen. Nach vielen Jahren war so wieder eine größere Gruppe aktiv bei einer der größten Sportveranstaltung in Deutschland.

Die Reise nach Berlin begann für die 19 Jugendlichen und 11 Erwachsenen im Alter von 10 bis 69 Jahren am 03. Juni.

27 Personen fuhren mit dem Zug um 7 Uhr von Welver über Hamm mit dem ICE nach Berlin-Spandau. Drei Personen fuhren mit dem Auto, da unsere Fahne befördert werden musste. Wir waren in einer Schule im Stadtteil Charlottenburg-Nord untergebracht. Zwei Klassenräume wurden unser Luftmatratzenlager und zu Hause auf Zeit.

Highlights und Aktivitäten:

Int. Deutsches Turnfest in Berlin weiterlesen