„Dont Cancel My Sport“ geht in die Verlängerung

Die Challenge „Dont Cancel My Sport“ wir wegen den verlängerten Lockdown um zwei Wochen ausgedehnt. Ich hoffe es ist in euren Sinn. Anschließend entlasse ich euch in die Weihnachtsferien.

Hier kommen eure letzten zwei Aufgaben:

KW 49 – bis Samstag, 05. Dezember:

über 15km „Meine Generalprobe für den Silvesterlauf“

Ihr habt alle die letzten Wochen super trainiert, in vier Wochen ist der Silvesterlauf. Lauft diese Woche ein wenig mehr als 15km, aber langsam. Es sollte ein Trainingslauf sein, bitte kein Lauf im Wettkampftempo!!! und wenn ihr ein paar Meter geht…..sieht doch keiner (-:

KW 50 – bis Samstag, 12. Dezember:

„Mein Schnapszahl-Lauf“ über 6,666km;  7,777km oder bis 11,111 km

Ich bin gespannt wär schnell die Stoppuhr bedienen kann.

13. Dezember: Siegerehrung

mit Urkunde und einer Verlosung mit kleinen Preisen.

 

3. Aufgabe „Mein Lauf in der Natur“

Dont Cancel My Sport – „Mein Lauf in der Natur“ Das war schon ein harte Lauf, 8 – 12 km über Wald- Feld- und Wiesenwege. Die wechselnden, unebenen Untergründe sind ein sehr gutes Training (auch für den Muskelkater).

Die Dornen am Waldboden machten auch vor Anjas Beine nicht halt. Ulla und Tatjana sind die dritte Aufgabe gemeinsam gelaufen. Volker quälte sich über die zugewachsene Welver

3. Aufgabe „Mein Lauf in der Natur“ weiterlesen

Zweiter Teil „Mein ¼ Marathon“

„Dont Cancel My Sport“

Einige von euch war die zweite Aufgabe eine richtige Herausforderung, aber ihr habt sie alle geschafft. Herzlichen Glückwunsch dazu.

Für Heidrun war der ¼ Marathon eine Premiere. Im Nebel um Scheidingen haben sich Brigitte und Rene fast aus den Augen verloren. Alles ging letztendlich gut aus. Nach der Arbeit und im Dunkeln lief Thomas über die 10km Marathonroute. Norbert hat natürlich wieder übertrieben, er lief beim Seven In Heaven einen Marathon. Anja lief auch mit

Zweiter Teil „Mein ¼ Marathon“ weiterlesen

Aufgabe Gummitwist

Einige Kinder sind sicher schon ganz gespannt auf die Aufgabe. Einige haben vielleicht auch bereits fleißig geübt!

Hier Eure Aufgabe für Sonntag den 8. November:

Springt den Hüpfreim „Hauruck“ bis zur dritten Stufe der Kniehöhe. Mit der ersten Höhe auf Knöchelhöhe beginnen, dann das Gummi auf Wadenhöhe (Stufe 2) und schließlich  um die Kniekehlen. Mehr Spaß macht das Gummitwist, wenn ihr dabei den Reim singt.

Viel Spass! Ich bin gespannt auf die vielen tollen Fotos!

„Dont Cancel My Sport“ – Teil 1

Schon beim ersten Teil vom „Dont Cancel My Sport“ haben viele Sportler mitgemacht. Bilder, Strecken, Zeiten und Kommentare von eurer Strecke sind bei mir eingelaufen.

Als erster hat Sven „Meine Lieblingsrunde“ gepostet. Seine Geocache Nachmittagsrunde am Hennesee ging durch Wald, Feld und 333 Treppenstufen.

„Dont Cancel My Sport“ – Teil 1 weiterlesen

Tag des Kinderturnens am 7 und 8. November

Der TV Flerke wollte ursprünglich den Tag des Kinderturnens am Sonntag in der Turnhalle für die Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren durchführen. Das erstellte Konzept ist durch den erneuten Lockdown in der Schublade verschwunden. Auch wenn es bei uns nicht möglich ist, ein Bewegungsangebot am 4. Tag des Kinderturnens am 08. November umzusetzen, halten wir es dennoch für wichtig, uns an dieser Aktion zu beteiligen. Wir haben uns für ein altes Thema aus eigenen Kindertagen entschieden: Gummitwist!

Beim Gummitwist gibt es viele Möglichkeiten, die Schwierigkeit zu erhöhen, so erlangen die Kinder einfach Erfolgserlebnisse und entwickeln neuen Ehrgeiz. Gummitwist kann mit der ganzen Familie gespielt werden. Draußen oder drinnen; mit Stühlen oder Mülltonnen. Benötigt wird nur ein etwa eineinhalb Zentimeter starkes und ungefähr 4 Meter langes Gummiband!

Die Aufgabe wird digital an die Eltern der TurnKinder des TV Flerke versendet und zusätzlich Ende der Woche unter Abteilung/Freizeitsport/Kinderturn-Club/News  veröffentlicht. Jeder der Mitmacht darf, wenn er möchte, ein Foto von der Aktion an die Übungsleiter bzw. den Verein senden. Die Einsendung eines Fotos bedeutet gleichzeitig die Erlaubnis der Veröffentlichung ohne Nennung des Namens.

Trotz Lockdown: Vier Mal (+ 2 x) Laufen, Walken, Wandern

November 2020: Kleines Lauf- Walk- Wander- und  Silvesterlauftraining für alle Mitglieder und Freunde vom TV Flerke

 Der November–Lockdown

„Schon wieder eine außergewöhnliche Situation“. Die liebgewordene Gewohnheit,   gemeinsames Laufen und Walken im Lauftreff, ist im November nicht möglich.

Auch möchte ich euch eine Alternative vorstellen, um in Zeiten der geschlossenen Turnhallen, aktiv zu bleiben.

Ab Sonntag, 1. November 2020, Laufen, Walken und Wandern wir unter dem Motto

„Dont Cancel My Sport

Die Spielregeln für alle Teilnehmer sind relativ einfach:

Trotz Lockdown: Vier Mal (+ 2 x) Laufen, Walken, Wandern weiterlesen

„Scheine für Vereine“ – Wir sammeln

Auch in diesem Jahr führt REWE wieder die Aktion „Scheine für Vereine“ durch. Wir sammeln wieder mit und hoffen auf Eure Unterstützung.

Gerne könnt Ihr eure gesammelten Scheine unter https://scheinefuervereine.rewe.de/ dem TV Flerke zuordnen.  Unsere Mitglieder profitieren dann von neuen Sportgeräten oder sonstiger Ausstattung für unseren Sportbetrieb.