Alle Beiträge von Nicole

Kuchenbäcker gesucht

Am 23. Juli 2017 ist wieder Sattel-Fest mit Stop in Flerke. Wir möchten zu diesem Anlass unsere zahlreichen Gäste mit selbstgebackenem Kuchen verköstigen. Gern gesehen sind Obstkuchen, Torten oder außergewöhnliche Kreationen, aber auch Muffins werden von den Kindern gerne genommen.

Eure leckeren Kuchenspenden könnt ihr am 23. Juli ab 8 Uhr in der Turnhalle abgeben. Bitte  gebt euren Kuchen einen Namen und beschriftet die Kuchenplatten und Hauben. Dies erleichtert den Verkauf und die Rückgabe der Kuchenverpackungen. Danke!

Int. Deutsches Turnfest in Berlin

Von Heidrun

Über Pfingsten hat eine 30 köpfige Gruppe aus unserem Verein am Int. Deutschen Turnfest in Berlin teilgenommen. Nach vielen Jahren war so wieder eine größere Gruppe aktiv bei einer der größten Sportveranstaltung in Deutschland.

Die Reise nach Berlin begann für die 19 Jugendlichen und 11 Erwachsenen im Alter von 10 bis 69 Jahren am 03. Juni.

27 Personen fuhren mit dem Zug um 7 Uhr von Welver über Hamm mit dem ICE nach Berlin-Spandau. Drei Personen fuhren mit dem Auto, da unsere Fahne befördert werden musste. Wir waren in einer Schule im Stadtteil Charlottenburg-Nord untergebracht. Zwei Klassenräume wurden unser Luftmatratzenlager und zu Hause auf Zeit.

Highlights und Aktivitäten:

Int. Deutsches Turnfest in Berlin weiterlesen

Frauenlauf in Hamm

Von Heidrun Lieske

Beim Hammer Frauenlauf starteten diesmal 8 Läufer-und Walkerinnen. Alle legten die Strecke von 5 km zurück. Die Zeiten sind bei dieser Veranstaltung nicht ganz so wichtig, da es mehr um die Unterstützung für pro mamma e.V. geht. Veranstaltet wird dieser Lauf von den Sportlerinnen für den Frieden Hamm e.V.

Teil genommen haben: Birgit und Susanne als Läuferinnen und Anja, Anne, Inge, Claudia, Ute und Heidrun als Walkerinnen bzw. Nordik Walken.

Trampoliner zum Superfly in Dortmund

Von Heidrun Lieske

Am Freitag fand die Trampolinstunde nicht in der flerker Turnhalle sondern im Superfly in Dortmund statt. Das Superfly ist eine große Halle in der auf verschiedenen Trampolinen gesprungen werden kann. Auch das Gleichgewicht und die Balance kamen nicht zu kurz.

17 Uhr war Abfahrt an der Turnhalle und nach 90min intensiver Bewegung ging es um 20:15 Uhr wieder zurück.  Allen Kindern hat es großen Spaß gemacht. Trampoliner zum Superfly in Dortmund weiterlesen

Osterlauf in Paderborn

Von Rene

Am Osterwochenende ging es für Sigrid und Rene zum Osterlauf nach Paderborn. Bei durchwachsenem Wetter sind trotzdem alle Läufer trocken gebliegen. Ohne richtige Vorbereitung reichte es bei Sigrid und Rene dennoch zu zufriedenstellenden Zeiten. Rene lief sogar persönliche Bestzeit. Mit den Plätzen 289 und 207 von 1871 Teilnehmer des Halbmarathons ein super Ergebnis. Insgesamt gingen in Paderborn 11659 Läufer an den Start des traditionellen Osterlaufes.

Osterlauf in Paderborn weiterlesen

Junioren gehören zur deutschen Tanzelite

Von Nadine
Für die Juniorengarde stand am vergangenen Samstag der Höhepunkt der Turniersaison an. Sie durften an der Deutschen Meisterschaft im karnevalistischen Tanzsport teilnehmen. Bereits früh am Morgen machte sich der Bus der Tänzerinnen und ihren Fans auf den Weg nach Oberhausen. Zum letzten Mal in dieser Saison präsentierten die Fledermäuse ihren Schautanz „Carpe Noctem – Nutze die Nacht“ und genossen das atemberaubende Ambiente der König-Pilsener-Arena vor ca. 5000 Zuschauern. „Mit der Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft haben wir unser Saisonziel mehr als erreicht. Es ist einfach schön, zu wissen, dass wir zu den 14 besten Garden in ganz Deutschland gehören. Für unseren kleinen Verein ein riesiger Erfolg“, waren sich die Tänzerinnen mit ihren Trainerinnen Nadine Sauerbaum und Svea Körfgen einig.

Junioren gehören zur deutschen Tanzelite weiterlesen

Radsport Saisonauftakt 2017 Mallorca

Von Michael Erkeling

Am Sonntag 12./3. 10.00 Uhr Abflug von Dortmund nach Palma de Mallorca und danach Bustransfer quer über die Insel nach C´an Picafort zum Hotel.

Bereits am Nachmittag konnte das vorbestellte Rennrad vom Veranstalter (Easy-Tours / Markus Hess) in Empfang genommen werden. Bei Leihrädern ist das ja immer etwas mit Risiko behaftet, da man nicht genau sagen kann was man bekommt. Aber in diesem Fall kein Problem super gut ausgestattete Räder der Marke Simplon mit Shimano Ultegra. Am Abend gab´s dann noch eine kleine Einführung und Infos für die nächsten Tage. Radsport Saisonauftakt 2017 Mallorca weiterlesen

Die Narren waren los

Von Heidrun Lieske

Eine närrische Turnstunde war am Donnerstag, 16.02.2017, bei den Kid’s angesagt. Die Kinder durften im Kostüm zum Turnen erscheinen. Geturnt wurde über den Blocksberg, das Dornröschenschloß, das Piratenschiff und übers Indianerpferd.  Die Kinder hatten ihre helle Freude an der Turnstunde. Am Ende fand noch ein Schokokusswettessen statt, dass alle Kinder gut überstanden haben.