Alle Beiträge von Mike

CTF Capelle

Endlich! Am Sonntag 07.01. Beginn der Radsaison 2018. In Capelle (Nordkirchen) wurde die 13. Westfalen-Winter-Bike-Trophy (WWBT) gestartet. Eine deutschlandweit einzigartige Winterserie von Country-Touren-Fahrten (CTF) für Jedermann. An neun Terminen können Freizeit- und Breitensportler mit ihren Trecking Bikes, Crossern und MTBs durch Teile von Westf. Lippe und das angrenzende Sauerland fahren. Dabei werden Punkte für die Jahreswertung des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) gesammelt. CTF Capelle weiterlesen

BRT – 4. und 5. Tour

4. Tour
Zur Halbzeit der Veranstaltungswoche war natürlich eine ganz besondere Tour angesagt. Die Königsetappe durch den Westerwald.
Bei frischen 15° um 08:00 Uhr wurde gestartet , aber es sollte uns bereits an der  ersten Steigung nach 5km schnell warm werden. Die Tour führte auf die Höhenzüge des Westerwalds mit fantastischen Ausblicken. Unterwegs an den Kontrollstellen, wie an allen Tagen,  war die Verpflegung wieder mal super.
Am Ende waren es dann wieder 122km, 1.213hm u. Durchschnitt Km von 24,1.

BRT – 4. und 5. Tour weiterlesen

BRT in Bonn – 3. Tour

Heute haben wir es etwas ruhiger angehen lassen. Aber trotzdem am Ende noch 92km.
Vom Start in Bonn-Beuel führte die Tour nach Bad Honnef. Dort auf die Fähre Rolandseck
auf die andere Rheinseite nach Oberwinter. Weiter über den Wachtberg und durch das Drachenfelser Ländchen vorbei an unzähligen Apfelplantagen zurück über Bad Godesberg zurück zum Startort. 710 hm standen am Ende auf dem Tacho.

BRT in Bonn – 2. Tour

Gestartet wurde wieder in Bonn-Beuel im 08:00 Uhr. Wieder hatten wir uns die 100 er vorgenommen. Eine schöne Streckenführung führte uns am Rhein entlang. Weiter Richtung Porz Wahn am Flughafen Köln/Bonn vorbei und durch die Wahner Heide. Von dort über Rösrath durchs Bergische. Nach Heiligenhaus, über die Scheiderhöhe bis Troisdorf u. zurück zum Start. Am Ende konnten wir 110 km, 760hm und Durchschnittsgeschw. von 25,6 verbuchen.

Rhönmarathon Bimbach

Sigrid und Mario beim Rhönmarathon in Bimbach !

Pfingsten fährt man in Bimbach, so steht es geschrieben auf dem Banner des RSC Bimbach, und genauso ist es auch. Nachdem am Pfingstsamstag die RTF in die Rhön startete, war der Pfingstsonntag den Marathon-Fahrern vorbehalten. Aber es war nicht nur Bimbach wie immer, sondern es stand das 25. Jubiläum an. Also machten sich Sigrid und Mario mit ca. 2000 weiteren Rennradlern nach Bimbach auf. Bimbach liegt in der Hessischen Rhön, unweit von Fulda.

Rhönmarathon Bimbach weiterlesen

RTF in Soest

Radsport TV FlerkeDer Blick nach draußen versprach am Sonntagmorgen nichts gutes, dicke graue Wolken, eine nasse Strasse und eine sehr unfrühlingshafte Temperatur machten nicht gerade viel Mut für die Hansatour. Bereits auf dem Weg nach Soest fing es an zu tröpfeln und pünktlich zum Start fing es richtig an zu regnen. Der Weg führte uns über Einecke, Scheidingen, Illingen nach Vellinghausen und zum ersten Kontrollpunkt in Nateln. Dort angekommen waren Mario und ich schon nass bis auf die Haut. RTF in Soest weiterlesen