Archiv der Kategorie: Radsport

Tri Team in Köln und am Walchsee

Carglass-Cologne-Triathlon Mitteldistanz und Challenge Walchsee Mitteldistanz am 03. September 2017 (von Heidrun)

Am 03. September gingen zwei Mittglieder des TV Flerke Tri Team auf die Triathlon Mitteldistanz in zwei verschiedenen Rennen. René Prünte startete beim Carglass-Cologne-Triathlon-Weekend und Friedrich May bei der Challenge Walchsee in Österreich.

Für René war es der erste Start auf der Mitteldistanz (1,9km Schwimmen, 90km Radfahren ,21km Laufen). Der Startschuss fiel am auf der Regattabahn am Fühlinger See. Bei sehr guten Wetter und einer super Stimmung, verflog die Zeit beim Schwimmen und nach 38 min ging es rauf aufs Rad.

Die Radstrecke war sehr schnell, jedoch ein wenig windanfällig und führte vom Fühlinger See, durch die Kölner City, über die Deutzer Brücke und wieder zurück zum Fühlinger See. Diese Strecke musste zweimal gefahren werden. Die Stimmung an der Strecke durch die City war super, da das gute Wetter viele Zuschauer an die Strecke lockte.

Tri Team in Köln und am Walchsee weiterlesen

Besuch auch Frankreich

Von Mike

Am Freitag 01.09.2017 konnte Mike Erkeling (ÜL Radsportabteilung) gemeinsam mit dem Radteam Hamm 17 Radsportler aus Toul (Frankreich) begrüßen. Vor einiger Zeit hatte das Radteam Hamm angefragt, ob die Sportler aus Toul an der Sporthalle des TV Flerke empfangen werden können.

Zur Vorgeschichte: Mike Erkeling hatte vor genau 25 Jahren diese Partnerschaft, als 1. Vorsitzender des Radteam Hamm, auf sportlicher Ebene ins Leben gerufen. (Die Stadt Toul in Frankreich ist eine Partnerstadt der Stadt Hamm.) Besuch auch Frankreich weiterlesen

Anprobe Vereinsbekleidung

Es gibt in diesem Jahr wieder eine neue Kollektion Vereinsbekleidung. Kinder und Erwachsene können sich mit Sportbekleidung in den Vereinfarben ausstatten.

Bitte an Bargeld denken: „Deine Bestellungen wird am Samstag entgegengenommen und muss  sofort bezahlt werden“.

In Zusammenarbeit mit BallSportdirekt.hamm wurde ein Flyer mit allen Kleidungsstücken erstellt. Die Anprobe kann am 2. September 2017 von 16 -18 Uhr in der Flerker Halle erfolgen. Es liegen ausgewählte Kleidungsstücke in ausgewählten Größen bereit.

Hier könnt ihr euch schon einen Vorgeschmack holen: Anprobe Vereinsbekleidung weiterlesen

Rekordverdächtiger Lampentausch

Am Samstag wurde in der TV Flerke Turnhalle das gesamte Beleuchtungssystem ausgewechselt. Um 7:00 Uhr startete die Demontage, die in die Jahre gekommene Beleuchtung. Bei den hohen Energiekosten und einer schwachen Leuchtkraft der Lampen  musste der TV Flerke handeln. Verschiedene Investitionsmodelle wurden durchgerechnet und die Ridi Sporthallenleuchten, ballwurfsicher und durch besonders stabile Lichtlenker sind für unsere Zwecke die erste Wahl. Besonders wichtig war auch, das sich die Einbauleuchten für unsere vorhandene Deckenart eigneten.

 

Die Demontage und der Neueinbau der Lampen wurden von Jochen, Jürgen, Volker und Helmut durchgeführt. Mit einer nie gedachten Schnelligkeit wurden die Arbeiten schon um 16:00 Uhr beendet.

Rekordverdächtiger Lampentausch weiterlesen

Wochenendtour der Radsportgruppe

Von Heidrun Lieske

Nachdem wir im letzten Jahr auf unserer Tour nach Willingen einige Höhenmeter zu bewältigen hatten, entschieden wir uns diesmal für eine flache Strecke. Unser Ziel hieß Haltern am See, genauer gesagt der Ortsteil Lippramsdorf. So machten wir uns am Samstagmorgen gegen 9 Uhr auf und radelten bei bestem Sommerwetter zuerst über die Bahntrasse, dann über den Seseke-Radweg durch herrliche Natur.

Unterwegs wurde Birgit immer wieder von üblen Wadenkrämpfen geplagt. Wochenendtour der Radsportgruppe weiterlesen

Sattel-Fest: Danke an alle Helfer

Vielen Dank allen Helfern, die unseren Verpflegungsstopp an der Turnhalle zum Erfolg geholfen haben.

Ebenfalls vielen Dank an die zahlreichen kreativen Kuchenbäcker. Unseren Gästen haben die Kuchen wieder sehr gut geschmeckt.

Bei trockenem aber doch recht windigem Wetter waren auch in diesem Jahr viele Radfahrer auf der Strecke zwischen Soest und Hamm unterwegs. Zahlreiche Radler stärkten sich  in und um unsere Turnhalle. Die Kinder konnten sich im Sandkasten sowie auf der Hüpfburg zusätzlich austoben.

Gefunden wurden ein Fahrradschloss sowie ein roter Fahrradcomputer. Diese können im Zweiradhaus Püttmann in Werl zu den normalen Ladenöffnungszeiten abgeholt werden.

Wir sehen uns beim nächsten Sattel-Fest am 22. Juli 2018.

Hennesee Panoramalauf 2017

von Heidrun

Am Sonntag, den 02. April nahmen 4 Athleten des TV Flerke am landschaftlich schönen Hennesee Panoramalauf teil. Nachdem sich Nebel und Wolken bis zum Start verzogen hatten erwartete die Läufer schönes sonniges Wetter. René Prünte nutzte die Gelegenheit und das schöne Wetter, machte sich mit dem Rennrad auf den Weg zum Henneseee und machte den Panoramalauf zu einem Koppeltraining für seine anstehenden Triathlonwettkämpfe.

Die gesamte Lauflogistik spielte sich auf dem Henneseedamm ab und bot einen wunderschönen Ausblick über den See.

Die Laufstrecke folgte dem Uferweg 5km bis zum Wendepunkt und Retour.Panorama war satt geboten. Norbert und René sind den 10er gewohnt flott gelaufen, Susanne und Sigrid haben den Lauf dagegen eher genossen und als Alternative zum Lauftreff Training genutzt. Alles in allem ein schöner Lauf, mit vielen lauffreudigen und gut gelaunten Läufern.

Hennesee Panoramalauf 2017 weiterlesen

JHV 2017

Ganz in Zeichen der diesjährigen JHV stand neben den Ehrungen die neue Satzung für unseren Verein. Neben den Ehrungen 15 jährige Mitgliedschaft, 25 jährige Mitgliedschaft, 40 Jährige Mitgliedschaft, 50 jährige Mitgliedschaft wurde Heinz für seine 60 jährige Mitgliedschaft im Verein besonders geehrt.

JHV 2017 weiterlesen

Radsport Saisonauftakt 2017 Mallorca

Von Michael Erkeling

Am Sonntag 12./3. 10.00 Uhr Abflug von Dortmund nach Palma de Mallorca und danach Bustransfer quer über die Insel nach C´an Picafort zum Hotel.

Bereits am Nachmittag konnte das vorbestellte Rennrad vom Veranstalter (Easy-Tours / Markus Hess) in Empfang genommen werden. Bei Leihrädern ist das ja immer etwas mit Risiko behaftet, da man nicht genau sagen kann was man bekommt. Aber in diesem Fall kein Problem super gut ausgestattete Räder der Marke Simplon mit Shimano Ultegra. Am Abend gab´s dann noch eine kleine Einführung und Infos für die nächsten Tage. Radsport Saisonauftakt 2017 Mallorca weiterlesen