Flerker erfolgreich in Wickede

Galerie

Diese Galerie enthält 11 Fotos.

Vier Flerker traten trotz Regen und Wind beim 23. Wickeder Ruhrauenlauf am Sonntag über die 10 Kilometer erfolgreich an. Einen 3. Gesamtplatz und den Sieg in seiner Altersklasse erlief sich Thomas van Noord in 39:05 Minuten. Ebenfalls gewann Heidrun May … Weiterlesen

Aktuelles zum “Finisher Euro”

Der massive Protest der kleinen und großen Laufveranstalter hat den FLVW, LVN und WFLV langsam aufgeschreckt. Da der “Finisher-Euro” im Februar vom DLV-Verbandsrat, ohne Diskussion mit uns als Veranstalter, beschlossen wurde wird uns aktuell eine Informations- und Diskussionstagung zum Thema “DLV-Laufgebühr” angeboten. Dazu sage ich (Helmut Klauke): “Alles reine Augenwischerei und viel, viel zu spät”. Diese Tagung hätte mindestens ein Jahr früher stattfinden müssen. Die Verbände haben total den Kontakt mit den Laufveranstaltern, den Lauftreffs und der Laufbewegung verloren. Die Verbände haben ihre seltsam, beschlossenen Beschlüsse diktatorisch durchgesetzt und haben ihr letztes Vertrauen damit verspielt.

Ein Bericht zum Thema Laufmaut im WDR 2

DLV LaufgebührDLV Laufgebühren I

Gelungener Sessionsabschluss für Flerker Garden

von Svea Körfgen

Am vergangenen Wochenende reiste die Juniorengarde mit einem Bus voller Eltern, Freunden und Fans in die Karnevalshochburg Köln, um in der Lanxess Arena an den 44. Deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport teilzunehmen. Eine riesen Veranstaltung mit 15.000 Zuschauern an zwei Tagen.

Deutsche Meisterschaft in KölnEin Wochenende zuvor schafften es sowie die Junioren mit ihrem Schautanz, als auch die Gemischte Garde, jeweils mit Platz 4, das Ticket für das große Finale zu lösen.
So hieß es für die Tänzer und Tänzerinnen die Atmosphäre in der riesen Arena zu genießen und zum letzten Mal in dieser Session ihren Spaß auf der Bühne auszudrücken.

Weiterlesen

6h-Lauf in Münster

Am Samstag, den 14.03.2015, fand die nächste Auflage „6 h Lauf in Münster“ statt. Dieses Mal hatte der Veranstalter Christian Pflügler den Lauf in einer aktiven Kaserne, die Lützow-Kaserne, organisiert.

14.03.2015, 6h-Lauf in Münster

14.03.2015, 6h-Lauf in Münster, Lützow-Kaserne v.l. Helmut, Sven, Roland, Günter, Frank

Sie ist in Münster-Handorf eine Kaserne der jüngeren Geschichte der Garnisonsstadt Münster. Nach Wikipedia begann die Stadt Münster In den 1930er Jahren mit Hilfe der Provinz Westfalen in Handorf mit dem Bau des Flughafens Flugplatz Münster-Handorf. Während des Zweiten Weltkrieges wurde der Flughafen von verschiedenen Einheiten der Luftwaffe genutzt.
Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges beschlagnahmten die Briten das Gelände und brachten in den nicht zerstörten Gebäuden Flüchtlinge unter.

Weiterlesen

Köln, wir kommen !!!

SensaSensationell, Qualli für die Deutsche Meisterschaft mit einem 4. Platztionell, super, perfekt……….

 

Die Juniorentanzgarde mit ihren Trainerinnen Nadine Sauerbaum und Svea Körfgen qualifizierten sich gestern Abend auf der Norddeutschen Meisterschaft in Suhl mit einem 4. Platz (425 Punkte) für die Deutsche Meisterschaft in Köln. Der ganz Turnverein freut sich mit euch und sagt: “Danke für die tolle Leistung und jetzt wünschen wir euch viel Spaß in Köln”.

Unsere Aktiv-Tanzgarde erreichte am Sonntagmittag einen sehr guten 8. Platz in der Wertung: Tanzgarden AK III. Ü15. Leider reichte es nicht ganz für die Quallifikation nach Köln. Der Turnverein bedankt sich bei den Aktiven für die hervorragende Leistung bei der Norddeutschen Meisterschaft.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Ganz aktuell: 4. Platz für die Gemischte Garde.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2015

Galerie

Diese Galerie enthält 11 Fotos.

Unsere harmonische Jahreshauptversammlung fand am 6.März, ab 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Flerke statt. Nach der Begrüßung und Totenehrung durch unsere Vorsitzende Heidrun Lieske wurden die Ehrungen durchgeführt. Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an: Brigitte Löffler, Erwin Junghans Die Ehrennadel in “Gold … Weiterlesen

Heckenschnitt 2015

Hecken und Bäume sind geschützte Lebensräume für viele Tiere.

Heckenschnitt

Heckenschnitt Februar 2015

Daran hielten sich auch die Flerker Sportler als am letzten Wochenende in Februar zum Heckenschnitt rund um die Flerker Turnhalle eingeladen wurde. Bei Sonnenschein trafen sich elf Flerker Sportler am Samstag ab 9:00 Uhr um den erlaubten Pflegeschnitte durchzuführen. Mit Heckenscheren und Säge wurde die Hecke gestutzt. Mit einem zünftigen Mittagessen, als Dank an die Helfer, endete die Pflegeaktion um 13:00 Uhr erfolgreich.