Mozart 100

Galerie

Diese Galerie enthält 28 Fotos.

Kurzentschlossen war die Anmeldung zum „Mozart 100″ an 20.06.15 in Salzburg. Am Samstag sollte der Scenic Light über 25,6 Kilometer mit 561 Höhenmetern die richtige Strecke sein. Angeboten wurden noch Distanzen über 100 Kilometer, 55 Kilometer und 10 Kilometer. Leider … Weiterlesen

Sommerpause

Wir möchten daraufhinweisen, dass einige Gruppen in den Sommerferien keinen Sportbetrieb machen. Erst nach den Sommerferien werden die Gruppen wieder wie gewohnt ihre Stunden durchführen.

Nähere Informationen bekommt ihr beim jeweiligen Übungsleiter/in!

Wir wünschen allen schöne Ferien und einen tollen Sommer

24-Stunden-Lauf in Bünde „Mit Else läuft’s“

Von Sigrid Jeworrek

Zum dritten Mal fand am Wochenende, 20./21. Juni 2015, in Bünde der 24-Stunden-Lauf statt. Start war am Samstag um 15 Uhr. Der Rundkurs der  2,2 km Laufstrecke führte rechts und links entlang der Else auf dem Damm. Im Start-/Ziel-/Versorgungsbereich war ein für abwechslungsreiches Rahmenprogramm gesorgt.

Die Else

Die Else

Weiterlesen

Triathlon – Ohne Schnuppern geht’s nicht

Von Saskia Osterkamp

Vor ca. 3 Wochen habe ich entdeckt,  dass es in Kamen einen „Schnuppertriathlon“ gibt. Dort ist alles ein bisschen kürzer:
  200 m -> Schwimmen
  7,5 km -> Rad fahren und
  2,5 km -> Laufen
Da habe ich mich dann spontan angemeldet, weil ich endlich Wissen wollte, ob das was für mich ist mit diesem Triathlon. Ich weiß es ehrlich gesagt immer noch nicht, aber ich bin auf keinen Fall abgeneigt. Mal sehen was die Zukunft so bringt. 😉
Es sind sämtliche Ligen gestartet und dann noch wir, die Anfänger bzw. Kinder die noch keine größere Distanz absolvieren dürfen, aber schon öfter einen Triathlon bestritten haben.
In Aktion

In Aktion

Es war eine sehr schöne und gut organisierte Veranstaltung und gerne gehe ich dort noch einmal an den Start. Weiterlesen

Triathlon in Bocholt und Hennesee

von Heidrun May

Zwei Athleten des TV Flerke Tri Teams waren am Wochenende 14./15. Juni bei Triathlonwettkämpfen in der Region unterwegs.
Am Samstag startete zunächst Matthias Keiper über die Kurzdistanz (1400m Schwimmen/44 km Radfahren/10 km Laufen) beim ITH Hennesee Triathlon. Nach 32:30 Minuten kam Keiper aus dem Wasser und ging auf die hügelige Radstrecke, die er in 1:33:19 Stunden absolvierte. Für den abschließenden Lauf, der ebenfalls nicht wirklich flach war, brauchte er 50:42 Minuten. Damit wurde er mit einer Gesamtzeit von 2:56:31Stunden Platz 8. in seiner Altersklasse und Platz 36. der Gesamtwertung.

Thomas van NoordThomas van Noort nutze den Aasee Triathlon in Bocholt über die Mitteldistanz (2000m Schwimmen/90 km Radfahren/20 km Laufen) als Vorbereitungsrennen für seinen diesjährigen Saisonhöhepunkt bei der legendären Challenge Roth. Er wurde in Bocholt bei einem großen Starterfeld mit einer guten Gesamtzeit von 5:07:04 Stunden Platz 24. seiner Altersklasse und Platz 116 in der Gesamwertung. Van Noort benötigte für das Schwimmen 41:00 Minuten, Radfahren in 2:56:09 Stunden und beim abschließenden Lauf 1:29:55 Stunden.

10. Höinger Heidelauf

Einige Mutige Läufer vom TV Flerke trauten sich am Samstag an den härtesten 10km-Lauf im Kreis Soest. Mit 120 Höhenmeter ist er nicht für Anfänger gedacht. Der 5km-Lauf ist dagegen etwas harmloser.

10. Höinger Heidelauf

10. Höinger Heidelauf
Von links: Volker, Arno, Heinz, Benjamin, Rolf und Rene

Weiterlesen

Beim 10. Walking Day am Möhnesee erfolgreich

Von Birgitt Look
Am 30.05.2015 folgte in Körbecke eine weitere Veranstaltung der Westfalenwalk-Serie. Insgesamt starteten auf allen drei Distanzen 250 Teilnehmer. Um 11:25 Uhr fiel der Startschuß für 56 Nordic Walker/innen zur 5 km-Strecke. Das Flerker Team erzielte hervorragende Zeiten und Plätze.
Unser Team

Unser Team

Bei den Männern verpasste um 29 Sekunden Detlef Müller den 1. Platz. Er erreichte in 37:07 Min. den 2. Platz.
Bei den Frauen erzielte Doris Schulte in 37:31 Min. den 3. Platz (Platz 1/37:11 Min.)
Weitere Ergebnisse:
Heidrun Lieske  40:29 Min.
Brigitte Müller   42:43 Min.
Birgitt Look       47:57 Min.