Danke!!!

Am 19. Juli fand das Sattel-Fest zwischen Soest und Hamm statt. Auch an Flerke führte, wie schon in den vergangenen Jahren, die autofreie Strecke vorbei. Die Dorfgemeinschaft Flerke und unser Turnverein haben wieder zusammen den Rastplatz in und um die Turnhalle auf die Beine gestellt. Grillstand, Smoothie-Bar, Getränke sowie Kaffee und Kuchen wurden für die sportlichen Radler bereit gestellt. Weiterlesen

Satte-Fest-Stop sucht Helfer

Das diesjährige Sattel-Fest zwischen Hamm und Soest findet am Sonntag, 19. Juli 2015 statt. Für die Veranstaltung rund um die Halle sowie den Auf- und Abbau suchen wir noch fleißige Kuchenverkäufer, Kuchenbäcker und sonstige Helfer, die zum Gelingen beitragen möchten. Weiterlesen

White Nights Marathon in St. Petersburg

Mechthild Rohe vom TV Flerke auf Platz 2 der AK W 60

White Nights Marathon in St. Petersburg – Marathon laufen und Urlaub machen und das in einer der schönsten Städte der Welt , deren historische Innenstadt mit über 2.300 Palästen, Schlössern , Prunkbauten und Prachtstraßen Weltkulturerbe der UNESCO ist.

Mechthild in PetersburgAm 28. Juni startete Mechthild Rohe vom TV Flerke bei dem nach Moskau zweitgrößten russischen Marathon. Start und Ziel befinden sich auf dem riesigen Schlossplatz, umgeben von dem Museum der Eremitage, dem Generalstabsgebäude und dem Winterpalast. Pünktlich um 9.00 Uhr starten bei sonnigen 20 Grad ungefähr 4.000  10-km-Läufer und die gleiche Anzahl Marathonläufer. Die Marathonstrecke ist überwiegend flach und führt im „Venedig des Nordens“ über die Hälfte direkt am Wasser entlang , vorbei an den wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

 

Weiterlesen

Friedrich bei der Ironman EM in Frankfurt

von Friedrich May

Hitzeschlacht in Frankfurt

Die Ironman Europameisterschaft 2015, ausgetragen in der Mainmetropole Frankfurt, wird als Hitzeschlacht in die Geschichte der Ironman-Rennen eingehen. Am 06.Juli 2015 wurde ein neuer Hitzerekord in Hessen aufgestellt – 39 Grad Celsius – und genau an diesem Tag fand das denkwürdige Renne über die Triathlon-Langdistanz statt. Schon das Schwimmen im Langener Waldsee wurde eine Herausforderung: Weiterlesen

Badeanzug statt Walkingstöcke

Von Heidrun Lieske

Bei hochsommerlichen Themperaturen fuhr die Walkinggruppe in ihr Trainingswochenende nach Hallenberg-Hesborn.  Es gab „Order “ die Walkingstöcke zu Hause zu lassen und statt dessen den Badeanzug einzustecken. Außerdem sollten wir Turnschuhe für die hoteleigene Kegelbahn mit nehmen. Freitags angekommen war unser Ziel die Kegelbahn. Bei 17 ° C haben wir es gut ausgehalten. Weiterlesen

Mozart 100

Galerie

Diese Galerie enthält 28 Fotos.

Kurzentschlossen war die Anmeldung zum „Mozart 100″ an 20.06.15 in Salzburg. Am Samstag sollte der Scenic Light über 25,6 Kilometer mit 561 Höhenmetern die richtige Strecke sein. Angeboten wurden noch Distanzen über 100 Kilometer, 55 Kilometer und 10 Kilometer. Leider … Weiterlesen

Sommerpause

Wir möchten daraufhinweisen, dass einige Gruppen in den Sommerferien keinen Sportbetrieb machen. Erst nach den Sommerferien werden die Gruppen wieder wie gewohnt ihre Stunden durchführen.

Nähere Informationen bekommt ihr beim jeweiligen Übungsleiter/in!

Wir wünschen allen schöne Ferien und einen tollen Sommer

24-Stunden-Lauf in Bünde „Mit Else läuft’s“

Von Sigrid Jeworrek

Zum dritten Mal fand am Wochenende, 20./21. Juni 2015, in Bünde der 24-Stunden-Lauf statt. Start war am Samstag um 15 Uhr. Der Rundkurs der  2,2 km Laufstrecke führte rechts und links entlang der Else auf dem Damm. Im Start-/Ziel-/Versorgungsbereich war ein für abwechslungsreiches Rahmenprogramm gesorgt.

Die Else

Die Else

Weiterlesen

Triathlon – Ohne Schnuppern geht’s nicht

Von Saskia Osterkamp

Vor ca. 3 Wochen habe ich entdeckt,  dass es in Kamen einen „Schnuppertriathlon“ gibt. Dort ist alles ein bisschen kürzer:
  200 m -> Schwimmen
  7,5 km -> Rad fahren und
  2,5 km -> Laufen
Da habe ich mich dann spontan angemeldet, weil ich endlich Wissen wollte, ob das was für mich ist mit diesem Triathlon. Ich weiß es ehrlich gesagt immer noch nicht, aber ich bin auf keinen Fall abgeneigt. Mal sehen was die Zukunft so bringt. 😉
Es sind sämtliche Ligen gestartet und dann noch wir, die Anfänger bzw. Kinder die noch keine größere Distanz absolvieren dürfen, aber schon öfter einen Triathlon bestritten haben.
In Aktion

In Aktion

Es war eine sehr schöne und gut organisierte Veranstaltung und gerne gehe ich dort noch einmal an den Start. Weiterlesen